Jetzt Rabatte für Feuerwehr-Mitglieder und ihre Familien

Jetzt Rabatte für Feuerwehr-Mitglieder und ihre Familien

Alle 5.500 Mitglieder der 102 Feuerwehren im Kreis Steinburg profitieren ab sofort auch im IZ4Kids Piratenland und im Black Island von attraktiven Vorteilen. Bei Vorlage des neuen Feuerwehr-Mitgliedsausweises könnt Ihr im IZ4Kids Piratenland bei Vorlage des neuen Feuerwehr-Mitgliedsausweises bis zu 33 % sparen:

  • So zahlen Kinder ab 3 Jahren für die Tageskarte
    (inkl. 1 Wertchip im Wert von 1,00 €) nur 6,00 € statt 9,00 €
  • Erwachsene zahlen (inkl. 1 Becher Kaffee oder Tee)
    nur 5,00 € statt 7,00 €.

Einfach den Feuerwehr-Mitgliedsausweis vorzeigen und sparen (max. 2 Erwachsene und 3 Kinder). Der reduzierte Preis gilt an allen Tagen, ist aber nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen oder den Feierpaketen für Kindergeburtstage.

Kreiswehrführer Frank Raether, Christian Schramm-Bünning, Leopold

v.l.n.r.: Kreiswehrführer Frank Raether, Christian Schramm-Bünning, Leopold

Christian Schramm-Bünning musste nicht lange überlegen, als er vom Mitgliedsausweis des Kreisfeuerwehrverbands hörte.

Mit den beiden Spaß-Häusern in Edendorf hat der Kreisfeuerwehrverband schon an die 30 Partner gewonnen, die bei Vorlage des Mitgliedsausweises Vergünstigungen gewähren. Angesprochen würden so 5.500 potenzielle Kunden, betont Kreiswehrführer Frank Raether: 3.900 aktive Feuerwehrleute, 1.000 Ehrenmitglieder und 600 Mitglieder der Jugendfeuerwehren. Die Angebote dienten weniger dazu, neue Mitglieder zu gewinnen, zunächst einmal sollten die vorhandenen gehalten werden, so Raether. Das Ende Dezember gestartete Projekt sei „richtig gut eingeschlagen“, geplant ist nun auch ein Aufkleber, mit dem die Partner ihre Beteiligung zeigen können.

Am Piratenland und dem Black Island gefällt dem Kreiswehrführer besonders die breite Altersspanne, die abgedeckt wird: „Wir sprechen unsere Jüngsten an, aber auch die ganz normalen Feuerwehrleute und sogar die Ehrenmitglieder. Vielleicht geht ja auch der Opa mit den Enkeln los.“